11. März 2014 – Runder Tisch FX Schweiz

Herzlich laden wir Dich ein zum ersten Runden Tisch der fresh expressions schweiz am Dienstag, 11. März 2014 im Kirchgemeindehaus Neumünster, Seefeldstrasse 91, 8008 Zürich. In der Schweiz gibt es einige kleine Netzwerke und Gruppen, die sich mit diesen fresh expressions befassen. Zunächst gab es bei der Methodistischen Kirche eine Initiative. Dann wurden Studienreisen sowohl bei der Landeskirche, wie beim IGW angeboten. Daraus entstand eine gemeinsame – überkonfessionelle - Gruppe, welche die beiden Impulstagungen zu fresh expressions in Zürich 2012 und 2013 vorbereitet haben. Bei dieser Gruppe wirken Christen und Christinnen mit aus der evang.-ref. Landeskirche, aus der röm.-katholischen Kirche, aus der evang.-methodistischen Kirche und aus dem Bildungswerks IGW. Nun hat sich diese Entwicklung verdichtet und verbreitet. Es erscheint sinnvoll, alle am Thema Interessierten und alle in der Praxis und in der Theorie Engagierten miteinander zu vernetzen und so der gegenseitigen Ermutigung, dem Praxisaustausch über die konfessionellen Grenzen hinweg, Raum zu geben. Der Ablauf ist wie folgt geplant: Ab 9.00 Uhr Ankommen, Kaffee und Gipfeli 9.30 Uhr Start, Begrüssung, Ziel und Ablauf des Tages 9.45 Uhr Einführung „fresh expressions of Church“ 9.55 Uhr Wo stehen wir in der Schweiz? 10.30 Uhr Wo könnte es hingehen? (Arbeit in Gruppen) 12.00 Uhr Mittagspause, Verpflegung und Chance für Vernetzung 13.00 Uhr Ergebnisse aus der Gruppenarbeit 13.30 Uhr Perspektiven für die Schweiz und mögliche Formen der Zusammenarbeit 14.30 Uhr Wie könnte eine Trägerschaft aussehen? 15.00 Uhr Konfessionelles Zeitfenster 16.00 Uhr Open End Kosten: 20 Franken Unkostenbeitrag für Verpflegung und Kaffee (Barzahlung am Eingang) Anmeldung.